DE Drachenlord / Rainer Winkler - 200kg schwerer Metal-Fan aus Mittelfranken

Buxinator

Just an average joe
kiwifarms.net
Laut dem ASB Exress hat Rainer jetzt NATO-Draht auf seine Wuschliste bei Amazon gesetzt. Gut ich an seiner Stelle würde auch die Schanze verbarrikadieren, aber alleine bekommt er das nie hin! Nicht nur, dass er dafür zusätzliche Handschuhe, Bindedraht und eine entsprechende Zange braucht, man muss mindestens zu zweit sein um den Vernünftig auszubreiten. Ich glaube der wird bei der Aktion einige Kratzer bekommen und in zerrissenen Klamotten dastehen :story:
 
  • Informative
Reactions: 3119967d0c

Webby's Boyfriend

in love with a fictional 16 year old warrior lass
kiwifarms.net
Nanu, ist der Dicke nun Hausbesetzer geworden? Laut eigener Aussage darf er nämlich nicht mehr in der Schanze wohnen.

Quelle
Wenn das stimmt, dürfte er bald endgültig besiegt sein. Denn dann ist die Schanze einsturzgefährdet oder kontaminiert, und die Bau- oder Gesundheitsbehörde lassen sie deshalb schließen.

Schweiner & Asperger...?

:thinking:
Hä?
Laut dem ASB Exress hat Rainer jetzt NATO-Draht auf seine Wuschliste bei Amazon gesetzt. Gut ich an seiner Stelle würde auch die Schanze verbarrikadieren, aber alleine bekommt er das nie hin! Nicht nur, dass er dafür zusätzliche Handschuhe, Bindedraht und eine entsprechende Zange braucht, man muss mindestens zu zweit sein um den Vernünftig auszubreiten. Ich glaube der wird bei der Aktion einige Kratzer bekommen und in zerrissenen Klamotten dastehen :story:
Wahrscheinlich um die bevorstehende Evakuierung der Schimmelschanze zu verhindern.
 
  • Like
Reactions: 3119967d0c

ProfLayton45

Professor Layton never got another movie
kiwifarms.net
€ 670 für alle, die Eis-Smoothies bekommen können, weil er einen braucht, um seinen Computer abzukühlen
 

Webby's Boyfriend

in love with a fictional 16 year old warrior lass
kiwifarms.net
Zur Zeit empfängt er doch NEETbux, oder?

Hier wurde bereits erklärt, dass er das mit dem Papierkram bestimmt nicht auf die Reihe kriegt, aus Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen etc. fliegt und durch Sanktion aus dem NEETbux-System geschmissen wird. Entweder hat er dann vorerst gar kein Einkommen mehr und lebt wie ein Penner auf dem eigenen Anwesen (ich dachte, er darf jetzt auch nicht mehr in der rattenverseuchten baufälligen Schimmelschanze wohnen?) oder die Fuzzis vom Amt merken, wie kaputt er ist und zeigen ihm den Weg zum nächsten Sozialamt für Tardbux.
 
  • Thunk-Provoking
Reactions: 3119967d0c

Webby's Boyfriend

in love with a fictional 16 year old warrior lass
kiwifarms.net
Angeblich darf er nicht mehr in der Schanze wohnen, das wurde doch ein paar Seiten zuvor erwähnt. Freiwillig wird er die nicht verlassen, aber ich denke, man wird ihn ernst im Frühling rauskicken können.

Darf er sich ab morgen wieder monetarisieren?
 

AmpleApricots

kiwifarms.net
Arbeitsmäßig kann ich bestätigen das immer noch fleißig sanktioniert wird wo es nur geht und das viele Arbeitsämter versuchen das besagte Urteil komplett zu ignorieren/zu umgehen, manchmal in der Hoffnung das Hartz IV Empfänger widerrechtliches einfach nicht beurteilen können/mitbekommen.
 

Webby's Boyfriend

in love with a fictional 16 year old warrior lass
kiwifarms.net
Das Wongel-Glück ist noch nicht aufgebraucht. Bis er vor Gericht seine Einkünfte offenlegen musste, haben viele Hater vermutet, dass er die ganze Zeit über irgendeine Form von staatlicher Unterstützung erhalten, und sich das Erstreamte nur dazu verdient hat, und es in seinem Kuhkaff eben keinem aufgefallen ist.

Ich wette, wenn er sich jetzt nicht wieder monetarisieren darf, wird er sich trotzdem die Barren auszahlen lassen - er hat doch angedeutet, ein geheimes Konto zu eröffnen -, einfach weiter NEET-/Tardbux empfangen, und nun zum zweiten Mal "illegal streamen". Wegen seinem Narrenglück fällt das in den zuständigen Einrichtungen - vorerst! - niemandem auf. Bis es das in, uh, Pi mal Daumen, einem Jahr, doch tut... hehe.

Wie genau ist er eigentlich "gewerbeunfähig"? Sowas gibt es doch gar nicht. Mir hat jemand erklärt, dass er wahrscheinlich keine Steuererklärung abgegeben hat und jetzt Steuern nachgefordert werden, und er kein Gewerbe betreiben darf - was Gewerbeuntersagung, nicht -unfähigkeit, heißt - bis seine ausstehenden Forderungen beim Finanzamt getilgt sind.
...Öhm... wenn er kein Gewerbe haben darf, wie soll er dann die Schulden abzahlen können? Logik-Genies in der Steuerbehörde...
 
  • Agree
Reactions: 3119967d0c

Buxinator

Just an average joe
kiwifarms.net
Wie genau ist er eigentlich "gewerbeunfähig"?
Naja er ist eben unfähig ein Gewerbe zu betreiben, ist aber nichts Neues, da der Dicke eben allgemein Unfähig ist ;)

Tatsächlich ist es eine Untersagung des Gewerbes, das hast du ja schon angemerkt. Die Sache mit der Steuererklärung ist zu Abwegig, ich glaube eher, dass es der BLM Bannhammer ist: Er darf seinen Müll nicht ins Netz stellen und da er sich wohl nicht an diese Anordnung gehalten hat, wurde jetzt eben sein Gewerbe untersagt. Die Steuern sind vielleicht nur ein Vorwand.
 

Webby's Boyfriend

in love with a fictional 16 year old warrior lass
kiwifarms.net
Wenn das stimmt wäre er daran ausnahmsweise nicht selbst Schuld. Alles schlechte, was letztes und dieses Jahr so passiert ist, liegt nur an der verweigerten Lizenz.

Ich meine, also bitte, eine Lizenz, um sich zu filmen ein bischen Quatsch zu erzählen, auf der Couch im Wohnzimmer vor der Kamera. Hier geht es ja nicht um Autotuning, Waffenbesitz und Chirurgie, oder einen Piratensender und Big-Budget-Kino-Produktionen, sondern etwas Kasperle-Theater vor der Webcam, auf einer Drittplattform.

Reine Gängelei und Geldmache... Zum Glück wurde das Anfang dieses Jahres abgeschafft.

Wie geht es nun weiter? Kann er sich heute monetarisieren?
 
Last edited:
Tags
fat german